Medizinlexikon A-Z

Medizinlexikon - Buchstabe

Bachblüten Ratgeber

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   Sch   S   T   U   V   W   XYZ   Gesundheitsforum  



 

- Irisdiagnose
 

Irisdiagnose

Die Iris (Regenbogenhaut des Auges) ist in ihren Erscheinungsformen ein Abbild des Menschen und seines Gesundheitszustandes. Durch bestimmte Zeichen an der Iris kann der erfahrene Praktiker Hinweise zu Funktionsstörungen sowie akuten und chronischen Krankheiten erkennen. Die Iris zeigt die 'Schwachpunkte' des Organismus und Organbelatungen, bevor es zum erkennbaren Ausbruch einer Erkrankung kommt. Sie kann also ein wichtiges Hilfsnittel zur Prophylaxe und zur Früherkennung von organischen Störungen sein.
Zur Diagnose wird ein Irismikroskop benutzt, durch dessen Hilfe ohne Belastung durch invasive diagnostische Massnahmen die Iris betrachtet werden kann.


Hinweis: Die Behandlung von Krankheiten sollte immer durch dazu berechtigte Personen erfolgen. Vor einer Selbstmedikation wird grundsätzlich gewarnt.

 

 

 

Literatur, Berichte:

 

Bücher über Irisdiagnose im Buch

Bücher dazu:

hier klicken

 

 

Links dazu:

 

 

Dokumente dazu:

 

 

 

Doc-Nature's Shopempfehlungen

MirianaPet Bachblueten fuer Tiere
 

Die Flora Cura Groep: MiraFlowers, MiraPet, Fortem Flowers, Reichwein Remedies


Blog Forum Bachblüten & Gesundheit

Doc-Nature intern:

 

 

 

Bachblüten Ratgeber:

 

 

 

Bachblüten Repertorien:

 

 

 

Gesundheit Ratgeber:

 

 

 

 



© 2003 - 2021 Doc-Nature

Links:

Spider SUPIX | Aktiv Vital | SEARCHDAX | Bachblütenhaus | Bachblüten Drogerie | MirianaPet | Bachblüten Apotheke | Flora Cura

sitemap | Advanced Essences | Gem Essences | Lichen Essences | Master Essences | Bachbluete | SUPX Infoportal |

 

 

HOME DOC NATURE - Bachblüten Lexikon  Medizinlexikon