Doc-Nature's Shopempfehlungen

 
 

Bachblüten Ratgeber Doc NatureDie Montignac Methode :: Details zum Hyperinsulismus und zur Hypoglykämie

Einführung   Die Theorie im Detail   Günstige & Ungünstige Lebensmittel   Montignac's Grundregeln   Die 2 Phasen   Der Glykämische Index (GLYX, GI)   Weitere positive Auswirkungen   Forum zur Montignac Methode   Gesamter Montignac Ratgeber

Hyperinsulismus = übermäßige Ausschüttung von Insulin
Hyperglykämie = Erhöhung des Blutzuckerspiegels
Hypoglykämie = Absenkung des Blutzuckerspiegels
Glukose = Zucker

Grundidee der Montignac Methode ist, dass der durch ungünstige Lebensmittel hervorgerufene Hyperinsulismus eine Hypoglykämie nach sich zieht. Der im Blut vorhandene Zucker (Glucose) dient nicht wie normal der Energiebereitstellung, sondern wird durch das Körperhormon Insulin aus der Blutbahn in die Zellen transportiert und dort zu Fett umgewandelt.

Chemisch funktioniert dies in unserem Körper über den Prozess der Glycolyse: Glukose wird in aktivierte Essigsäure (Acetyl-CoA) umgewandelt. Wird Acetyl-CoA nicht zur Bereitstellung von Energie über den so genannten Citratcyclus benötigt (zB für Bewegung der Muskeln), findet eine Umwandlung von Acetyl-CoA über die Beta-Oxidation in Fett statt. Dieses Fett wird dann als Körperfett gespeichert. Gesteuert wird dieser Prozess weitgehend durch Insulin.

Der Schlüssel zur Fettablagerung ist also:
1. Es werden Nahrungsmittel aufgenommen, die eine Hyperglykämie auslösen.
1. Die Hyperglykämie veranlasst den Körper, übermäßig viel Insulin auszuschütten (Hyperinsulismus).
3. Der Hyperinsulismus bewirkt

  • eine Fetteinlagerung (durch Umwandlung der Glukose in Fett)
  • eine Hypoglykämie (für den Körper ein Signal für Nahrungsmangel = Hungergefühl)

Die Lösung: Zentraler Ansatz der Montignac Methode ist es, den Insulinspiegel konstant niedrig zu halten. dadurch wird die aufgenommene Nahrung vollständig verbrannt, es kann kein Fett übermäßig eingelagert werden - im Gegenteil: Fett kann abgebaut werden. Es müssen also nach Montignac Lebensmittel und Essgewohnheiten so gewählt werden, dass der Blutzuckerspiegel nicht zu schnell und zu stark erhöht wird.

 


 

Kochen, essen und dabei abnehmen - Band 2 :: im Buch Shop FloraCura 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Basiswissen Montignac Methode zum Abnehmen ::  Montignac Diät

Klassische Bachblüten - die 39 Essenzen nach Dr. Bach

Topthemen Gesundheit

Bachblüten Broschüren und Infos Gratis Downloads

Einführung   Die Theorie im Detail   Günstige & Ungünstige Lebensmittel   Montignac's Grundregeln   Die 2 Phasen   Der Glykämische Index (GLYX, GI)   Weitere positive Auswirkungen   Forum zur Montignac Methode   Gesamter Montignac Ratgeber

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. new
 

 

Die Flora Cura Groep: MiraFlowers, MiraPet, Fortem Flowers, Reichwein Remedies


Blog Forum Bachblüten & Gesundheit

Doc-Nature intern:

 

 

 

Bachblüten Ratgeber:

 

 

 

Bachblüten Repertorien:

 

 

 

Gesundheit Ratgeber:

 

 

 

 



© 2003 - 2017 Doc-Nature

HOME DOC NATURE - Bachblüten Lexikon  Medizinlexikon