Medizinlexikon A-Z

Medizinlexikon - Buchstabe  K

Kolloidales Silber

Bachblüten Ratgeber


 Mehr zu kolloidalem Silber:

- Kolloidales Silber - Chemie des Kolloidalen Silbers - Die Herstellung - Gebrauch und Dosierung - Wirkungsweise - Kritik - Anwendung beim Menschen - Anwendung bei Tieren - Anwendung bei Pflanzen - Doktor Klaus Silberkolloid - Gratis Broschüren und E-Book zu Silberkolloid - Gesamter Ratgeber Kolloidales Silber - Repertorium (Krankheiten & Symptome Index) - FORUM


Wirkung und Wirkungsweise des kolloidalen Silbers

 

Die Verwendung von Silber allgemein zu medizinischen, bakterientötenden und hygienischen Zwecken erfolgt nachweislich seit über 7000 Jahren. Beispiele für die Anwendung sind:

  • Verwendung von Silber zur Herstellung von Akupunkturnadeln in China.
  • Einige bekannte Ärzte, die Silber in der Vergangenheit anwandten: Hippokrates, Avicenna, Paracelsus, Hildegard von Bingen.
  • Die römischen Feldärzte nahmen Silber zur Abdeckung von Wunden mittels Silberfolien, um die Infektionsgefahr zu reduzieren und um den Heilungsprozess zu beschleunigen.
  • Credésche Prophylaxe: Die Credésche Prophylaxe geht auf den deutschen Gynäkologen K. Credé (1819-1892) zurück und war bis vor einigen Jahren gesetzlich vorgeschrieben. Sie besteht im Einträufeln einer 1%igen Silbernitratlösung in jedes Auge eines Neugeborenen zur Verhinderung der Gonoblennorrhoe (eitrige Bindehautentzündung). Diese Erkrankung war früher weit verbreitet und die häufigste Ursache für eine Erblindung im Kindesalter. Silbernitrat (eine Silberverbindung) wirkt jedoch stark reizend, so dass die Anwendung in dieser Form heute in die Diskussion geraten war.
  • Silberplatten werden zum Verschließen von Schädeldachdefekten (Heidenhain-Plastik), Silberklemmen werden in der Hirnchirurgie zum Abklemmen von Blutgefäßen eingesetzt.
  • Die oligodynamische Wirksamkeit (=Wirksamkeit in kleinsten Mengen) von Silber wird vielfach zur Wasseraufbereitung eingesetzt (Katadyn-Verfahren). Einsatz von Silberfilter zur Wasseraufbereitung.
  • Antimikrobielle Ausrüstung von Textilien, Ausrüstung von Textilien zur positiven Beeinflussung bei Neurodermitis.
  • Antimikrobielle Ausrüstung von Oberflächen (z.B. Kühlschränke, WC-Brillen, Lichtschalter, Emaillierungen, Keramik)
  • Antimikrobielle Ausrüstung von Herzkathetern mittels 'Nanotechnologie'

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wurde Silber in der besonderen Form eines Kolloids hergestellt und angewandt. Der Heilpraktiker Uwe Reinelt schreibt zu diesem außergewöhnlichen Mittel: "... ein kraftvolles, natürliches, prophylaktisch und antibiotisch wirkendes Mittel ohne Nebenwirkungen zur Bekämpfung aller Infektionskrankheiten ... Es ist absolut untoxisch ...".

In der Literatur wird wird sowohl eine äußerliche als auch eine innerliche Anwendung beschrieben. Angewandt wird Silberwasser nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren und Pflanzen.
Was ist über den genauen Wirkungsmechanismus von kolloidalem Silber bekannt?

  • KS tötet Mikroorganismen bei Kontakt ab. Man kann davon ausgehen, dass KS mit den Schwefelwasserstoffgruppen in den Bakterienzellen reagiert, wodurch Eiweiß-Strukturen der Bakterienzellen inaktiviert werden.
  • Durch KS werden Enzymsysteme zerstört, die bei einzelligen Krankheitserregern (Bakterien, Viren, Pilzen) für die Energiegewinnung erforderlich sind. Diese Enzymsysteme werden von körpereigenen menschlichen Zellen nicht benötigt
  • Durch diesen Wirkmechanismus erklärt sich, dass Bakterienstämme gegen KS nicht resistent werden.
  • Studien der TU München im Rahmen des Nachweises, dass mit Reinsilber ummantelte Stofffasern allein durch Tragen der Kleidung den Mikroorganismus Staphylococcus aureus abtöten, deuten darauf hin, dass die Membranen der Zellen von Staphylococcus aureus aufgelöst werden und die Zellen so absterben.
 

 


WERBUNG
Kolloidales Silber :: Silberwasser :: Sofortversand in der Bachblüten ApothekeDie Bachblüten-Apotheke liefert seit Jahren preiswert und schnell - jetzt auch Kolloidales Silber
www.bachblueten-apotheke.com

 

 

 

 

 

 

 

Literatur, Dokumente, Links zu kolloidalem Silber:

 


Bücher zum Thema kolloidales Silber

Mehr Bücher dazu:

hier klicken

 

 

Links zum Thema

Linkempfehlungen:
Wikipedia

 

 

Dokumente zum Download dazu

Gratis Dokumente:
hier klicken

 



werbung-cubus-160x160-1.gif werbung-cubus-160x160-2.gif werbung-cubus-160x160-3.gif werbung-cubus-160x160-4.gif werbung-cubus-160x160-5.gif

WERBUNG
BuchempfehlungKolloidales Silber.
Das grosse Gesundheitsb. für Mensch, Tier und Pflanze
von J. Pies und U. Zeinelt
Details dazu

 


 


 Kolloidales Silber Chemie des Kolloidalen Silbers Die Herstellung Gebrauch und Dosierung Wirkungsweise  Kritik Anwendung beim Menschen Anwendung bei Tieren Anwendung bei Pflanzen Doktor Klaus Silberkolloid Gratis Broschüren und E-Book zu Silberkolloid Gesamter Ratgeber Kolloidales Silber Repertorium (Krankheiten & Symptome Index) FORUM

 

 

Zur Druckversion dieser Seite bei Doc Nature - Bachblüten Ratgeber und Medizinlexikon  Druckversion


Doc-Nature's Shopempfehlungen

 
 

Die Flora Cura Groep: MiraFlowers, MiraPet, Fortem Flowers, Reichwein Remedies


Blog Forum Bachblüten & Gesundheit

Doc-Nature intern:

 

 

 

Bachblüten Ratgeber:

 

 

 

Bachblüten Repertorien:

 

 

 

Gesundheit Ratgeber:

 

 

 

 



© 2003 - 2017 Doc-Nature

Links:

Spider SUPIX | Aktiv Vital | SEARCHDAX | Bachblütenhaus | Bachblüten Drogerie | MirianaPet | Bachblüten Apotheke | Flora Cura

sitemap | Advanced Essences | Gem Essences | Lichen Essences | Master Essences | Bachbluete | SUPX Infoportal |

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.  

 

HOME DOC NATURE - Bachblüten Lexikon  Medizinlexikon